zum Probieren!

100 einmalige Sorten italienischen Eises, eigens für das Gelato Festival 2016 kreiert. An jeder Station erwarten dich 8 bis 16 der besten Eishersteller mit einer tollen, bisher nie dagewesenen Neuigkeit! Wer von ihnen macht das beste italienische Eis?
An jeder Station gibt es außerdem weitere 10 originelle Sorten außer Konkurrenz, angeboten von unseren Sponsoren.

Das Finale des Gelato Festivals 2016 findet im September in Florenz statt und kürt den europäischen Gelato Champion. Die beiden bestplatzierten aus jeder lokalen Etappe nehmen an diesem Finale teil.

Nur mit der Gelato Card kannst du alle Sorten probieren und das Eis auszeichnen, das dir am besten schmeckt.

Entdecke deine Lieblingssorte und sorge dafür, dass sie gewinnt!

Unsere Sponsoren haben einmalige Geschmacksrichtungen für das Gelato Festival 2016 kreiert, die du probieren kannst. Diese Sorten nehmen nicht am Wettbewerb teil.

Cookies The Original

Cookies® The Original ist das echte, handwerklich hergestellte Speiseeis mit Keksgeschmack! Diese perfekte Verbindung von rahmigem Eis und einer leckeren Schoko-Nuss-Creme mit Stückchen von Krokantplätzchen ist seit 15 Jahren ein Klassiker in den besten Eisdielen!

Cookies Black

Cookies in schwarz-weiß kreiert ein köstliches Eis aus einer sahnig-milchigen Creme und extra dunklen, knusprigen Keksen. Probieren Sie jetzt!

Nutella

Vor 50 Jahren in der Konditorei Ferrero in Alba kreiert, ist Nutella heute dank eines einzigartigen Rezepts und einfacher, unverfälschter Zutaten ein wahrer Welterfolg. Auf dem Gelato Festival und in der Eisdiele deines Vertrauens findest du das handwerklich hergestellte Speiseeis Nutella von Ferrero.

Pernigotti

Pernigotti lädt mit seinen sogenannten 5 Monorigini, d.h. Kakao-Einzelherkunftsorten zu einer (Geschmacks-)Reise zwischen intensiven Geschmacksrichtungen und exotischen Aromen ein:
Santo Domingo, eine Zartbitterschokolade mit einem vollmundigen, delikaten und ausgewogenem Schokoladengeschmack in Verbindung mit einer leichten Vanillenote;
Fondente Ecuadoreine Zartbitterschokolade mit einer delikaten, aber dezenten Zimtnuance;
Perù, eine Bitterschokolade mit einer raffinierten leicht würzigen Geschmacksnote;
Săo Tomé ein Kakaospeiseeis, das durch einen angenehmen Kaffeenachgeschmack gekennzeichnet;
Cuba Stracciatella, eine knackige Verbindung von Kakao und natürlichem Aroma von Vanille.

Buontalenti

Diese Spezialität aus Sahne und Rahm wurde 1979 kreiert und hat seitdem Florentiner und Eisliebhaber aus aller Welt erobert. Sie wird von der Florentiner Eisdiele Badiani angeboten, Gewinnerin des Gelato Festivals 2015. Sie wird die gesamte Tour 2016 begleiten.

GelatItaly

Savitar

Die Trüffel von San Miniato (Toskana) trifft Eis Paolo Pomposi

Bitte beachten: Die Anzahl der Spezialsorten variiert von Etappe zu Etappe. Schau dir unsere Infoseite zu deiner Stadt an, um zu erfahren, welche großartigen Sorten du vor Ort probieren kannst.